MATLAB Distributed Computing Server

Führen Sie MATLAB- und Simulink-Berechnungen in Clustern, Clouds und Grids aus

Mit dem MATLAB Distributed Computing Server können Sie berechnungsintensive MATLAB®-Programme und Simulink®-Modelle in Clustern, Clouds und Grids ausführen. Sie entwickeln Ihr Programm oder Modell mit der Parallel Computing Toolbox auf einem Multicore-Desktopcomputer und skalieren diese dann für viele Computer hoch, indem Sie die Lösung auf dem MATLAB Distributed Computing Server ausführen. Der Server unterstützt Batchjobs, parallele Berechnungen und verteilte große Datenmengen. Der Server bietet zusätzlich einen integrierten Jobplaner und unterstützt häufig verwendete andere Scheduler.

Der MATLAB Distributed Computing Server kann als Lizenz für alle MathWorks-Toolboxen und -Blocksets bereitgestellt werden, sodass Sie Ihre MATLAB-Programme in einem Cluster ausführen können, ohne separate zusätzliche Produktlizenzen für jeden Computer im Cluster erwerben zu müssen.

Eine Liste der zur Verwendung mit dem MATLAB Distributed Computing Server berechtigten Produkte finden Sie hier.

Methoden zur Beschleunigung von MATLAB Anwendungen

Webinar anzeigen

Probieren Sie MATLAB Distributed Computing Server

Testsoftware anfordern
Nicholas Ide

Neuerungen

von Nicholas Ide, MATLAB Distributed Computing Server Technischer Experte