Parallel Computing Toolbox

Führen Sie parallele Berechnungen auf Mehrkerncomputern, GPUs und Computer-Clustern aus

Mit der Parallel Computing Toolbox können Sie rechen- und datenintensiven Probleme mit Hilfe von Mehrkernprozessoren, GPUs und Computer-Clustern lösen. High-Level Konstrukte – parallele for-Schleifen, spezielle Array-Typen und parallelisierte numerische Algorithmen – bieten Ihnen parallele MATLAB®-Anwendungen, ohne CUDA- oder MPI-Programmierung zu parallelisieren. Sie können die Toolbox mit Simulink® verwenden, um mehrere Simulationen eines Modells parallel auszuführen.

Die Toolbox stellt zwölf Workers (MATLAB Engines) bereit, um Anwendungen lokal auf einem Multicore Desktop auszuführen. Ohne den Code zu ändern, können Sie dieselbe Anwendung auf einem Computer-Cluster oder einem Grid-Rechnerdienst ausführen (mit Hilfe des MATLAB Distributed Computing Server). Sie können parallele Anwendungen interaktiv oder als Batch-Prozess laufen lassen.

In MathWorks-Produkten integrierte Unterstützung für paralleles Rechnen

Parallel Computing Rechnen mit MATLAB und Simulink

Webinar anzeigen

Probieren Sie Parallel Computing Toolbox

Testsoftware anfordern