Simulink Control Design

Hauptmerkmale

  • Automatische Optimierung von PID-Controller-Blöcken aus der Simulink-Bibliothek
  • Nicht invasive Operationspunktberechnung (Trimmen) und Linearisierung von Simulink-Modellen
  • Auf Simulation basierende Berechnung der Frequenzgänge eines Simulink-Modells
  • Grafische und automatisierte Optimierung von beliebigen Regelungssystemen innerhalb von Simulink
  • Numerische Optimierung von Kompensatoren, um Zeitbereich- und Frequenzbereich-Anforderungen zu erfüllen (mit Simulink Design Optimization™)
  • Benutzeroberfläche zur Entwicklung automatischer Linearisierungsskripte und Durchführung von Batch-Linearisierung
Designing and analyzing control systems with Simulink Control Design.
Entwurf und Analyse von Regelungssystemen mit Simulink Control Design. Ein in Simulink modelliertes Regelungssystem (oben), die PID-Tuner-GUI (links) und das Bode-Diagramm der Open-Loop-Transferfunktion (rechts).
Weiter: Optimierung von PID-Reglern

Probieren Sie Simulink Control Design

Testsoftware anfordern

So kriegen Sie’s geregelt – Schritt-für-Schritt zum optimalen PID-Regler

Webinar anzeigen